Apple CEO, Tim Cook, kündigt exklusive In-Store-Veröffentlichung von Vision Pro für Augmented und Virtual Reality an.

  • 0 Comments
  • 52 Views

Aufschlüsselung der wichtigsten Punkte:
– Tim Cook, CEO von Apple, gab bekannt, dass das neue Apple Vision Pro exklusiv in ihren Einzelhandelsgeschäften erhältlich sein wird.
– Er hat mehrfach seine Unterstützung für Augmented Reality (AR) gegenüber Virtual Reality (VR) betont, aber das Vision Pro scheint diese Grenzen zu verwischen.
– Dies wird Apples erster großer Schritt in Virtual-Reality- und Augmented-Reality-Headsets sein.
– Cook erklärte auch, dass der Einsatz solcher Technologie Teil von Apples umfassenderen Strategie sei, „mit der Welt zu interagieren“.
– Er deutete an, dass das Gerät kein Nischenprodukt sein werde, sondern genauso bahnbrechend wie das iPhone.

H1: Apple-CEO Tim Cook wirft Schatten auf das Online-Shopping und sagt, dass Vision Pro exklusiv im Laden erhältlich sein wird.

H2: Apple ebnet den Weg in die Augmented und Virtual Reality mit Vision Pro.

H3: Vision Pro – Bereit, das nächste iPhone zu werden?

Abschließend, mit einem schelmischen Schluss, sehen wir Tim Cook, der ganz im „exklusiven Club“ ist und uns dazu bringt, aus unseren bequemen Häusern zu treten, um ihr neuestes glänzendes Spielzeug, das Vision Pro, zu ergattern. Es ist, als würde er sagen: „Du möchtest die Zukunft sehen? Dann zieh dich aus deinem Pyjama und komm her.“ Gehen wir zurück zum Anstehen für Stunden bei Wind, Regen oder Schnee? Scheint so. Das ist aber Apple. Sie haben schon immer gewusst, wie man eine Hysterie besser entfacht als ein koffeinhaltiger Barista im Dreifachtempo. Nun ja, wenn Cook’s Ankündigung wahr wird, muss das Vision Pro genug heiße AR/VR-Action bieten, um die Welt genauso zu erschüttern wie das iPhone es getan hat. Bis dahin zurück zum Couch-Gaming, Leute!

Quelle/ Source:https://www.uploadvr.com/tim-cook-apple-vision-pro-our-stores-only/

administrator

Leave A Comment